Jugend und Jugendarbeit

Jugend und Jugendarbeit sind seit Beginn ein zentrales Arbeitsfeld von Camino. In verschiedenen Forschungs- und Beratungsprojekten zur fachlichen Weiterentwicklung dieses Arbeitsfeldes haben wir aufgezeigt, dass gesellschaftliche Wandlungsprozesse wie beispielsweise der demographische Wandel sowie sozialstrukturelle Veränderungen kleinräumiger Zusammenhänge für Jugendliche einschneidende Veränderungen ihrer Lebenswelten bedeuten, auf die Jugendarbeit reagieren kann und soll. So wurden im Beratungsprojekt Caminante neue Strategien der Jugendhilfeplanung und Jugendarbeit entwickelt, um diesen Veränderungen zu begegnen; im Modellprojekt "Bildungsmultiplikatoren gegen rechts" lag der Schwerpunkt auf der Jugendbildungsarbeit. Hingegen ermöglichte das Praxisforschungsprojekt "Auseinandersetzungen zwischen jugendlichen und erwachsenen Lebenswelten im Alltag kleinerer Gemeinden" einen tiefer gehenden Blick in die Strukturen ländlicher Regionen und die dortigen Lebenswelten Jugendlicher.

... weiter zu den Projekten:

Theme by Danetsoft