„Wir wollen mehr Wissen“ – Prozessbegleitung vom Bildungsnetzwerk zum Bildungsverbund Schöneberg Nord

Type of project:

client/donor: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Project team: Dr. Meggi Khan-Zvorničanin, Victoria Schwenzer

Duration: 1/22/2020 – 12/31/2020

Project description

Das Bildungsnetzwerk Schöneberg Nord existiert seit 2008 und setzt sich für die Verbesserung der Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in der Region ein. Es umfasst wichtige Bildungsakteure aus dem Jugendamt, dem Quartiersmanagement Schöneberger Norden, Nachbarschafts- und Familienzentren, Kitas, Schulen und deren Ganztagsbereichen sowie aus Schwerpunktträgern der Jugendhilfe und dem sozialpädagogischen Bereich.

Anliegen des Projekts „Wir wollen mehr Wissen“ ist es, das Bildungsnetzwerk Schöneberg Nord bei seinem Weiterentwicklungsprozess zu einem Bildungsverbund zu begleiten und zu unterstützen. Das Projekt wird durch das Programm "Lokale Bildungsverbünde nachhaltig sichern und stärken" der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert.

Die Ziele der Begleitung und Unterstützung wurden partizipativ im Rahmen des Vorgängerprojekts „Wir wollen Wissen“ (Laufzeit 2017 bis 2019) entwickelt. Konkret handelt es sich um die folgenden Zielstellungen:

Ziel 1: Gezielte fachliche Vertiefung und Qualifizierung des Bildungsnetzwerks Schöneberg Nord zu relevanten Themen, insbesondere zum Thema Medienkompetenz/Cybermobbing

Ziel 2: Unterstützung bei der weiteren Stabilisierung des Netzwerks, z.B. durch Weiterentwicklung geeigneter Formate der Zusammenarbeit und verstärkte Einbeziehung der Eltern

Ziel 3: Unterstützung bei der räumlichen Erweiterung des Netzwerks und Begleitung bei der Entwicklung zum Bildungsverbund.

Die Begleitung und Unterstützung durch Camino erfolgt prozess- und bedarfsorientiert. Die unterstützende Rolle von Camino umfasst die Prozessverantwortung und belässt die Ergebnisverantwortung bei den Akteuren des Netzwerks.