Wissenschaftliche Begleitung der Lokalen Aktionspläne im Programm „Vielfalt tut gut“

Projektformat: Evaluation/Wissenschaftliche Begleitung

Auftraggeber/Fördergeber: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Projektdurchführende: Sabine Behn, Dr. Kari-Maria Karliczek, Dr. Albrecht Lüter, Irina Bohn

Laufzeit: 01.01.2008 – 31.12.2011

Publikationen