Wissenschaftliche Begleitung der Pilotstandorte im Projekt Demokratie-Profis in Ausbildung!

Demokratische Bildung mit Kindern

Projektformat: Evaluation/Wissenschaftliche Begleitung

Auftraggeber/Fördergeber: Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Projektdurchführende: Laura Ceresna-Chaturvedi, Willi Imhof, Sabine Behn

Laufzeit: 01.12.2020 – 31.12.2024

Weitere Informationen unter: https://www.adb.de/content/demokratie-profis-ausbildung-politische-bildung-mit-kindern

Projektbeschreibung

Die wissenschaftliche Begleitung des Projekts "Demokratie-Profis in Ausbildung!" soll dabei unterstützen, die an den sieben Pilotstandorten umgesetzten Formate zur politischen Bildung von Kindern zu evaluieren und Gelingensbedingungen sowie Herausforderungen zu identifizieren. In einem nächsten Schritt werden die gewonnenen Erkenntnisse aus den jeweiligen Pilotprojekten genutzt, um allgemeine Handlungsempfehlungen für die politische Bildungsarbeit mit Kindern zu formulieren, die es Fachkräften und Trägern im Handlungsfeld ermöglichen, auf bewährte Ansätze zurückzugreifen und eventuelle Fallstricke zu vermeiden.

Es wird dabei in einem multimethodischen Ansatz gearbeitet. Zunächst werden die Wirkmodelle der unterschiedlichen lokalen Projekte im Rahmen von Workshops herausgearbeitet. In weiteren Arbeitsschritten werden durch Interviews mit verschiedenen für die Umsetzung der Aktivitäten zuständigen Akteur*innen sowie partizipativ angelegten Diskussions- und Interviewformaten mit Kindern Fragen hinsichtlich der Formate, Inhalte und Prozesse der demokratischen Entwicklung erörtert. Quantitativ unterlegt wird das Vorhaben durch regelmäßige Online-Erhebungen. Ein Abschlussbericht ist für Ende 2024 vorgesehen.